Intimchirugie

Intimchirurgie im Medical Beauty Center

Zum Glück ist das Thema Intimchirurgie nicht mehr Tabu wie früher, so dass Patienten sich über die verschiedenen Möglichkeiten bei der Intimchirurgie informieren können. Das Medical Beauty Center Zürich ist dank seiner Kooperation mit Frau Dr. Schendl-Fischer nicht nur dazu in der Lage ausführlich über die verschiedenen Methoden zu informieren sondern auch ihrer Kundschaft intimchirurgische Behandlungen anzubieten

Schamlippenverkleinerung

Bei der Schamlippenverkleinerung liegen häufig medizinische Beschwerden vor. Aufgrund von zu grossen inneren Schamlippen kann es zu Schmerzen durch Abklemmungen und Reibung beim Sport, beim Sex oder dem Tragen von engen Hosen kommen. Ein weiterer Grund sind auch die ästhetischen Aspekte, die Frauen dazu bewegen den kleinen chirurgischen Eingriff zu wünschen. Besprechen Sie sich mit den Experten des Medical Beauty Centers und erhalten Sie umfassende Informationen zu diesem Thema.

Innere Schamlippenverkleinerung die häufigste Schamlippenkorrektur

Die Korrektur der inneren Schamlippen erfolgt ambulant und unter lokaler Betäubung. Mit einem Laser wird der von aussen sichtbare oder als störend empfundene Teil der inneren Schamlippen und des Klitorismantels entfernt um ein passendes ästhetisches Gesamtbild zu erzeugen. Anschliessend wird die Wunde mit selbstauflösenden Fäden vernäht. Diese Art der Operation dauert in der Regel um die 45 min und kann auf Wunsch in der Wohlfühloase des Medical Beauty Centers durchgeführt werden. Dank der Erfahrung und dem Geschick von Frau Schendl-Fischer mit dieser Operationsmethode bleiben keine sichtbaren Narben zurück. Eventuell auftretende minimale Schwellungen und leichte Blutergüsse klingen nach ein paar Tagen ab und nach maximal 4 Wochen ist die Wunde komplett verheilt.

Schamlippenkorrektur durch äussere Schamlippenverkleinerung

Eine ausschliessliche Verkleinerung der äußeren Schamlippen wird, im Vergleich zu denen der inneren relativ selten durchgeführt. Häufiger ist hier eine Komplettbehandlung beider Schamlippenarten. Bei der Verkleinerung oder Straffung der äusseren Schamlippen wird ein Schnitt ellipsenförmig entlang der Basis am Umschlag zu den inneren Schamlippen gemacht und anschliessend mithilfe von schonender Wasserstrahl Liposuktion das Fettgewebe abgesaugt.

Vaginalverjüngung

In Folge einer Geburt oder aufgrund fortgeschrittenen Alters kann das Gewebe überdehnt werden und die Form der Vagina sich stark verändern. Besonders beim Geschlechtsverkehr kann es dadurch zu Empfindungsstörungen der betroffenen Patientinnen kommen. Mithilfe von intimchirurgischen Eingriffen, kann die Vagina verengt und das Lustempfinden wieder gesteigert werden. Zum einen kann durch Unterfütterung des Scheidenkanals mit Eigenfettgewebe oder anderem Füllmaterial wie Hyaluron die Vagina ohne Schnittwunden verengt werden. Zum anderen kann durch Straffung des Gewebes der Vagina auch sehr starke Ausweitungen korrigiert werden. Für die zweite Methode wird allerdings eine Vollnarkose benötigt während das Auffüllen unter Lokalanästhesie durchgeführt werden kann.

Weitere Angebote der Intimchirurgie

Zu den weiteren exklusiven Angeboten des Medical Beauty Centers im Bereich Intimchirurgie gehören die Behandlung von Geburtsfolgen, die Hymen Rekonstruktion, die Schamhügelverkleinerung oder die Vergrösserung des G-Punktes zur Steigerung des Lustempfindens. Lassen Sie sich von den Experten des Medical Beauty Centers beraten und sprechen Sie mit Ihnen ohne Scham über Ihren Intimbereich. Unsere verständnis- und taktvollen Mitarbeiter werden Sie neutral über die verschiedenen Optionen informieren und Ihnen auf Wunsch mit ausführlicher Beratung zur Seite stehen.

Buchen Sie Ihre Behandlung jetzt Online

Wird geladen ...