Lippentrends 2016

Lippen von verführerisch, sinnlich bis zu kühl frozen

Das Frühjahr 2016 präsentiert sich auf den Lippen beerig, nackt bis gefroren. Wir haben die beliebtesten Trends ein wenig genauer unter die Lupe genommen und zeigen, worauf zu achten ist.

Nude

Passend zum Motto weniger ist mehr, liegt der Nudelook für die Lippen stark im Trend. Die Augen bekommen in dieser Saison die Aufmerksamkeit, während die Lippen schlicht und dezent geschminkt in den Hintergrund treten. Ein gelbliches Beige ist die beste Wahl um die Lippen mit einen zarten durchscheinenden Schleier zu bedecken und ihre Farbe dem Gesichtsteint anzupassen.

Frozen

Es wird kälter und da Nude diese Saison so stark im Trend liegt, ist der Frozen-Look nur die logische Konsequenz. Die Lippen mit einem frostigen Nude zu versehen, liegt diesen Herbst voll im Trend. Die gefrorenen Lippen passen auch wunderbar zum Nudelook des restlichen Gesichtes der diesen Sommer beherrschte.

Beerig

Wem der Nudelook zu blass ist und ein wenig Farbe passend zur bunten Jahreszeit in sein Leben bringen möchte, kann das mit kräftigen Beerenfarben tun. Besonders gut kommt dieser klassische Look zusammen mit filigran getuschten endloslangen Wimpern zur Geltung.

Gönnen Sie sich und Ihren Lippen eine exklusive Behandlung im Medical Beauty Center

Erleben Sie die neuesten Trends auf Ihren Lippen und lassen Sie sich im Medical Beauty Center Zürich mit Magic Cosmetic verzaubern. Ganz gleich ob Schmoll- oder Kussmund. Sie werden von der verführerischen Wirkung Ihrer Lippen begeistert sein.

Schreibe einen Kommentar